TV-TIPP! DEIN KÖRPER IST EIN SPIESSER von Dr. Markus Baumgartner

Home / Preview / TV-TIPP! DEIN KÖRPER IST EIN SPIESSER von Dr. Markus Baumgartner

Am Mittwoch, den 22.03.2017 war Dr. Markus Baumgartner zu Gast in der BR Abendschau und hat u. a. von seinem Buch DEIN KÖRPER IST EIN SPIESSER erzählt!

Den Beitrag finden Sie in der Mediathek der BR Abendschau:

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/abendschau/sendung-vom-22032017_x-104.html

 


Manchmal reichen drei Fragen aus, um zu sehen, wo die Ursache für körperliche Schmerzen liegt: „Was macht die Liebe?“ „Wie sieht’s so aus in der Familie?“ und „Was macht der Job?“
(Dr. Markus Baumgartner)

Ein Buch, das zeigt, dass es manchmal gar nicht so schwierig ist, zu begreifen, was in unserem Körper vorgeht. Von einem Arzt, der komplexe Zusammenhänge in Bilder übersetzen kann, die man versteht. Nicht zuletzt, weil er sehr persönliche Einblicke in seine Gedankenwelt, den Alltag seiner Praxis und viele Patientenfälle zulässt.

Warum bekommt eine alleinerziehende Mutter plötzlich keine Luft mehr? Warum ein taffer Unternehmer immer wieder Hexenschüsse? Warum leidet ein junges Mädchen unter unerträglichen Bauchschmerzen? Warum wird der erfolgreichen 30-jährigen ständig schwindlig und der 18-jährige hat plötzlich taube Fußsohlen?

Immer öfter gibt es dafür keine organischen Ursachen. Und trotzdem sprechen wir hier nicht von Wohlstands-Wehwehchen. Stattdessen zickt unser Körper, wenn die Seele schreit, die im modernen Lifestyle nicht mehr mithalten kann. Oder er ist eben einfach ein Spießer, dieser Körper, der regelmäßig schlafen, essen, ruhen (und Sex haben) will. Und die Symptome, die dann entstehen, können das Leben schwer belasten.

Dr. Markus Baumgartner nimmt den Leser mit in seinen Praxisalltag, erklärt mithilfe von vielen Patienten-Fällen und seinem eigenen Weg vom coolen Chirurgen zum empathischen Allgemeinarzt, wie Körper, Geist und Seele zusammenhängen – ganz pragmatisch, für jeden nachvollziehbar. Dazu bedient sich der Schulmediziner zwar häufig Erklärungen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, insbesondere auch der Akupunktur und der Psychosomatik. Vor allem aber plädiert er an den GESUNDEN Menschenverstand. Und er zeigt Wege, auch das an Beispielen seiner Patienten, wie man sich, mit Hilfe eines Arztes, aber auch selbst, helfen kann, gesund zu werden und zu bleiben.

Portrait Dr. Markus Baumgartner © Dr. Markus Baumgartner

© Dr. Markus Baumgartner

Vita Dr. Markus Baumgartner

Dr. Markus Baumgartner, Jahrgang 1968, studierte von 1989 bis 1996 Humanmedizin in München, New York, Paris und Florenz. Seine Facharztausbildung absolvierte er in der Chirurgie am Klinikum Rechts der Isar München, im Städtischen Krankenhaus München Harlaching, an der Charité Berlin und in der Inneren- und Intensivmedizin im Städtischen Krankenhaus Bad Tölz.

Als Facharzt für Allgemeinmedizin ließ er sich 2003 in München Bogenhausen nieder und bildete sich weiter als Arzt für Naturheilverfahren, Akupunktur, Chirotherapie, Osteopathie, Notfallmedizin und Psychosomatik.

Er ist verheiratet und Vater dreier Töchter.

  • Spannende Fallbeispiele und Geschichten aus dem Praxisalltag
  • Leicht verständliches Wissen um unsere Gesundheit
  • Humorige Anekdoten und Episoden, die ein ernstes Thema locker präsentieren
Related Posts