Laurent Baheux @ ITB Berlin BookAwards 2017

Home / News / Laurent Baheux @ ITB Berlin BookAwards 2017

Laurent Baheux‘ The Family Album of Wild Africa wurde von den ITB Berlin BuchAwards 2017 in der Kategorie Reise-Bildband ausgezeichnet!

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 10. März 2017, um 16 Uhr im Palais am Funkturm auf dem Messegelände statt. Durch die Veranstaltung führt die Moderatorin Mary Amiri.

 

ITB2017Zur Pressemitteilung der ITB

 

Schon viele haben versucht, die wahre Seele der Tiere Afrikas in Worten, Fotografien oder Musik zu vermitteln. Womöglich gibt es keine größere Herausforderung: Die afrikanische Fauna ist nahezu unüberschaubar und ungeheuer vielfältig. In dieser perfekt gestalteten Kollektion setzt der französische Fotograf Laurent Baheux auf das Medium der Schwarz-Weiß-Fotografie, um die komplexen Feinheiten der wundersamen Wildtiere und der überwältigenden Schauplätze einzufangen, an denen sie leben. Dieser breit gefächerte Band hebt besonders die individuellen Temperamente seiner Motive hervor – und zeigt neben ihrer ganzen Verletzlichkeit auch ihre ungezügelte Lebenskraft. Jede Fotografie ist so sorgfältig komponiert und exzellent ausgeleuchtet, dass die Details es mit der plastischen Präzision altmeisterlicher Porträts aufnehmen können. Durch Baheux’ Augen nähern wir uns Kreaturen, die uns sowohl inspirieren als auch demütig werden lassen.

Der in Frankreich geborene Fotograf LAURENT BAHEUX lebt in Poitiers. Seit seinem ersten Besuch in Tansania 2002 fotografiert er Afrikas aussterbende Tierwelt, zeigt ihre Schönheit, Stärke und Würde und betont zugleich ihre Verletzlichkeit und die Störanfälligkeit ihrer Lebensräume. Während seine Tierporträts ihre aufrüttelnde Wirkung entfalten, begleitet und unterstützt Baheux zudem die Aktivitäten von Organisationen wie dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), die sich für den Schutz der Natur und den Erhalt der Artenvielfalt einsetzen. Er weiß genau, dass seine Bilder helfen können, ein öffentliches Bewusstsein dafür zu schaffen, dass die Tierwelt bewahrt und geschützt werden muss. Mit ihrem unabweisbaren ästhetischen Reiz zielen die Fotografien darauf ab, auf die bedrohte Situation der afrikanischen Wildtiere aufmerksam zu machen. Baheux’ Mission ist es, die Betrachter seiner Bilder dazu zu bringen, nicht nur zu staunen, sondern auch aktiv zu werden.

  • Eine einmalige Bestandsaufnahme der majestätischen Tierwelt Afrikas
  • Einer der schönsten naturfotografischen Streifzüge seit Jahren
  •  Das perfekte Geschenk für jeden Tierliebhaber
  •  Laurent Baheux´ AFRICA Serie wurde mit dem Honorable Mention Preis bei den Fine Art Photo Awards ausgezeichnet
  • Jetzt auch als Sammlerausgabe in edler Ausstattung – Limitierte Auflage von 50 Exemplaren – Clamshell-Box mit Portfolio und einem von zwei nummerierten und von Laurent Baheux signierten Fotoprints.
    € 2000

Photos © Laurent Baheux, www.laurentbaheux.com

Related Posts