Stromberg | Tony

Home / Autoren & Fotografen / Stromberg | Tony
Biografie Tony Stromberg

Zwanzig Jahre lang war Tony Stromberg ein sehr erfolgreicher Werbefotograf. Doch eine leise, aber hartnäckige innere Stimme lockte ihn schließlich aus seinem Werbeumfeld und tief in die Seele des „Wilden Westens“. Tony hatte das Gefühl, das, was er an Renommee hinzugewonnen hatte, an Lebensqualität zu verlieren. Kurz vor dem Jahrtausendwechsel begann er seine Pilgerreise aus der hektischen Welt der Werbung in eine Welt mit einem anderen Respekt vor der Natur und dem Land – eine Welt, die so reich war, dass er darin für sich selbst und seinen neuen Partner, das Pferd, einen tiefen Sinn entdecken konnte. Tony hat viel Zeit darauf verwendet, die Facetten und Gewohnheiten seiner geliebten vierbeinigen Gefährten in ihrem natürlichen Lebensraum zu erkunden.

„Der Geist des Pferdes“, zitiert Tony, „ist ein wunderbarer Lehrer des Menschen.“ Sowohl in ihrer physischen Gestalt als auch als Archetypen helfen uns Pferde, zu etwas Wildem, Ungezügeltem zurückzufinden, und erinnern uns an ein Gefühl der Freiheit, das viele von uns vergessen haben. Sie lehren uns etwas über Ehrlichkeit und Authentizität, weil sie keine andere Daseinsform kennen. Sie lehren uns Zusammenarbeit im Gegensatz zu Dominanz. Und sie lehren uns, das Unbekannte zu respektieren und wertzuschätzen, statt es zu fürchten und zu versuchen, es zu zerstören. Tonys Arbeit ist eine Hommage an den Geist des Pferdes und eine Würdigung seiner bemerkenswerten Präsenz in unserem Leben. Seine oft als visuelle Poesie bezeichneten Bilder bringen die unglaubliche Schönheit und Anmut des Pferdes zum Ausdruck.

Er lebt mit seiner Frau in New Mexico, und seine Website ist: www.tonystromberg.com

Bücher
Related Posts