Taken! Entertaining Nudes von Tony Kelly

Home / Preview / Taken! Entertaining Nudes von Tony Kelly

Ein Rausch der Farben, ein verführerischer Glanz und eine Spur Ironie – willkommen in der von Sonne und Palmen erfüllten Welt des Tony Kelly. Das Werk des irischen Mode- und Fine-Art-Fotografen steckt voll von Individualität, der Aufmerksamkeit gebührt.

Der Bildband Taken! präsentiert die bislang besten Arbeiten von Tony Kelly, der bekannt ist für seine lebendigen, sinnlichen und skurrilen Bilder. In diesem Buch begleiten Sie ihn auf seiner Adrenalintour voller Aktmodelle, Pools und doppelter Ironie „on the rocks“.

Kelly ist ein Meister seines Handwerks und jedes seiner Fotos besitzt eine Bildqualität, die einen magisch anzieht und eine Reaktion hervorruft. Er lädt Sie dazu ein, den Schleier zur Seite zu ziehen und über die eigentliche Botschaft seiner makellos glänzenden Bilder nachzudenken. Anschließend werden Sie ein Gefühl verspüren: Humor, Schock – oder einfach nur ein Lächeln auf Ihrem Gesicht. Nur zu! Überzeugen Sie sich selbst!

Tony wurde 1975 in Dublin geboren und sammelte dort erste Erfahrungen als Fotojournalist. Tonys unstillbarer Appetit auf blauen Himmel und sonnendurchflutete Panoramen lockte ihn nach Barcelona. Dort ließ er seinem Hang zum “Straßen-Voyeurismus” freien Lauf. Sein skurriler Blick auf das Alltagsleben und die kulturellen Eigenheiten, die ihn umgaben, entwickelte sich bald zu seinem unverwechselbaren Stil. Heute lebt Tony in Los Angeles. Dieses Umfeld passt hervorragend zu einer ästhetischen Reise, die ihn im Lauf der Jahre an so unterschiedliche Orte wie Rio de Janeiro, Afrika und den Nahen Osten geführt hat.

Trotz ihrer makellosen Perfektion sind seine Videos und Fotos auch spielerisch subversiv. Sie zwingen den Betrachter zum Nachdenken. Durch die Kunst der versteckten Botschaften lädt er uns ein, gemeinsam mit ihm die glänzende Oberfläche zu durchdringen und uns mit Stereotypen, Rollenwechseln und Tabus auseinandersetzen. Seine Porträtfotos strahlen eine Art klare, leuchtende Sinnlichkeit aus, die den Betrachter in ihren Bann zieht. Die provokanten, sonnengebräunten Körper auf vielen seiner Bilder bewahren ihre Perfektion, auch wenn um sie herum die Welt aus den Fugen gerät. Die Bilder fangen nicht nur den Augenblick ein, sondern verkörpern die Energie experimenteller, unvorhersehbarer Shootings.

Tony’s Toys, Kellys erster im Selbstverlag herausgebrachter Bildband, ist in einer limitierten Auflage von 1.000 Stück erschienen und war nur online und in Marc Jacobs Shop Bookmarc erhältlich.

  • Wenn Sie ein Fan extravaganter Fotografie sind, ist dieses Buch ein Muss
  • Ein Meisterwerk der Fine-Art-Fotografie – mit dem gewissen Etwas an Ironie
  • Lassen Sie sich von Tony Kelly unterhalten – Enjoy the show!
Related Posts