Hovest | York

Home / AUTOREN UND FOTOGRAFEN / Hovest | York

Seit jeher fühlen wir Menschen uns angezogen von der Magie des Meeres, seiner Kraft und Unberechenbarkeit. Es erweckt in uns das Verlangen hinaus zu segeln, gleichzeitig aber auch den Wunsch, zurückzutreten – aus Ehrfurcht und Angst. Heute aber sind unsere Weltmeere so bedroht wie nie zuvor. Die weltweite Verschmutzung durch Plastikmüll und der industrielle Fischfang bedrohen die Existenz unzähliger Arten. Die Erderwärmung und der daraus resultierende Klimawandel führen zu immer größeren Schäden im marinen Ökosystem.

York Hovest, erfolgreicher Fotograf, Abenteurer und Autor, hat sich zur Aufgabe gemacht, dieser Entwicklung entgegenzutreten. Er hat die unterschiedlichsten „Helden der Meere“ begleitet, um Lösungen zusammenzutragen: Wissenschaftler, Aktivisten und Visionäre, die Projekte entwickelt haben, wie unsere Ozeane gerettet werden können. Durch seine zahlreichen Reisen in alle Teile der Erde ist so ein einzigartiger Bildband entstanden, der uns die Schönheit der Meere unverstellt vor Augen führt – aber auch die Gefährdung dieser einzigartigen Welt über und unter Wasser. Wale, Haie und farbenfrohe Riffbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum. Von den azurblauen Meeren der Südsee bis in die kalten Gewässer um den Polarkreis: Die Schönheit der Ozeane weltweit wird von nichts übertroffen. Und ihr Erhalt ist gleichzeitig unsere größte Aufgabe. York Hovest zeigt uns in atemberaubenden Fotografien, wie wichtig der Schutz unserer Meere ist und welche einzigartigen Landschaften wir zu verlieren drohen.

York Hovest, geboren 1978 in Wesel/NRW, ist investigativer Fotograf, erfolgreicher Autor und Abenteurer und bereist die Welt auf der Suche nach inspirierenden Geschichten und Schicksalen. In seinem neuen Projekt „Helden der Meere“ begleitet er Menschen, die sich die Rettung der Ozeane auf die Fahnen geschrieben haben. Er ist gefragter Gast in den Medien, Keynotespeaker und ehemaliger, international erfolgreicher Modefotograf.

Bücher
TV

Hintergrundinfos zu seinem Mammutprojekt lieferte uns York bereits in einigen Sendungen, die Sie hier anschauen können:

Related Posts