Lost Beauties – Michel Zumbrunn, Axel E. Catton – jetzt erschienen

Home / NEWS / Lost Beauties – Michel Zumbrunn, Axel E. Catton – jetzt erschienen

NEU!

Lost Beauties – 50 vergessene automobile Schätze

Schon mal vom Volkhart Sagitta gehört? Vom L’OEuf électrique oder dem Stanley Steamer? Wenn nicht, können Sie sich von diesem prachtvoll illustrierten Band definitiv überraschen lassen, und das gleich 50 Mal!

Die Fahrzeuge sind mal in übertragenem Sinne verloren, weil es ihre Hersteller schon lange nicht mehr gibt, und mal im wahrsten Sinne des Wortes, weil sie 75 Jahre auf dem Grund des Lago Maggiore verbracht haben. Unter den 50 Schönheiten finden sich Einzelstücke, Studien, Trendsetter und Rohrkrepierer – und die Autos der Reichen und Schönen von Marilyn Monroe bis Clark Gable.

  • 50 automobile Schätze, von Starfotograf Michel Zumbrunn perfekt inszeniert
  • 50 spannende Geschichten, vom Oldtimerexperten Axel E. Catton kenntnisreich erzählt
  • Vorwort von Andrea Zagato

 

Michel Zumbrunn (Fotograf)

Geboren 1935 in Bern. Michel Zumbrunn begann seine berufliche Karriere 1961 mit der Gründung eines Studios für Werbe- und Modefotografie in Zürich. Als er nur wenig später begann, für die französische Zeitschrift Automobiles Classiques zu fotografieren, weckte dies seine Leidenschaft für die Inszenierung von Oldtimern und Neuwagen. 1980 fotografierte er im Auftrag des Tabakunternehmens Roth-Händle die schönsten Automobile der Welt in den wichtigsten Sammlungen in den USA, Deutschland, Frankreich und Italien. Er zählt weltweit zu den bekanntesten und renommiertesten Automobil-Fotografen.

www.fotozumbrunn.ch; Instagram: #michelzumbrunn

Axel E. Catton (Autor)

Geboren 1964. Axel E. Catton ist seit 2007 Inhaber seiner auf Automobile spezialisierten PR-Agentur Varedo Media. Er ist seit mehr als 30 Jahren im automobilen PR-Geschäft tätig und vertritt BMW, Peugeot und Audi sowie Audi of America auf Headquarter- und Importeurs-Ebene. Der preisgekrönte Automobiljournalist hat in Europa, den Vereinigten Staaten, Afrika, Australien und Asien publiziert. Catton ist nicht nur ein wichtiger Autor von Oldtimer-Reportagen für die weltweit führenden Oldtimer-Publikationen, sondern auch ein angesehener Autor und Übersetzer von Automobilbüchern.

www.varedomedia.com, Linkedin: axelcatton, Facebook: www.facebook.com/axel.catton

 
Lost Beauties – 50 vergessene automobile Schätze 29 x 23.5 cm; 224 Seiten; 170 Farb- und Schwarz-Weiß-Fotografien; Hardcover; Text: Deutsch/Englisch, € 39,90 © Michel Zumbrunn
Related Posts